Gedichte für Frauen

Anlässlich des Weltfrauentages widme ich diese beiden Gedichte allen Frauen – Großmüttern, verliebten Frauen, Frauen die Poesie im Alltag schätzen:

 

Großmutter

du siehst nichts mehr
du hörst fast kaum

doch brauch´ich dich
nur sanft zu berühren

warmer grober Sand
dann kannst du mich spüren

und drückst mich –
mit deiner Dünenhand

 

Gedankenspiele

an dich denken
dich andenken
dich überdenken
dich versuchen wegzudenken
mit dir in Gedanken spielen
anstößige Gedanken
gedankenlos sein
und trotzdem an dich denken

wie wäre es mit Gedankenaustausch?